Dauer: 2 x 45 min zzgl.
L'œuvre de Lully: Etudes des sources, Georg Olms Verlag, Hildesheim. .
Pause Spielort: Großer Saal Preise: 16,50, 22,00 und 26,50 Veranstalter: SG Musikproduktion Kartenbestellung Telefon: E-Mail: Online: hier 19:30 Uhr Kay Ray Wonach siehts denn aus?!? 19:00 Uhr Richie Arndt Mississippi eine Reise in den tiefen Süden der USA Audiovisionsreportage mit Live Musik Memphis der Blues der Mississippi, auf dem Huck Finn und Tom Sawyer ihre weltberühmten Abenteuer erlebten der King of RocknRoll New Orleans Im Süden der USA steht die. 19:30 Uhr Amazing Shadows performed by Shadow Theatre Delight Das Schattenspektakel der Extraklasse amazing shadows ist großes Theater, gleichzeitig Tanz Akrobatik und als Gesamtes ein wahres Fest für die Sinne. 19:00 Uhr Krimilesung Wenn Overbeck kommt mit Roland Jankowsky Dauer: 2 x 45 min zzpl.Erleben Sie unser vielfältiges Repertoire von Marschmusik über Schlager bis hin zu crown jewels spielautomat 1671 Erfolgshits der Pop- und Rockgeschichte.Ohrwürmer wie Poorboy, Gloryland, John Browns Body, Have a Drink on me, Greenleves, Shakinall over oder And at Night sind absolute Gassenhauer und werden heute noch im Radio gespielt!Wissenswertes über das spirituelle Hilfsmittel Risiko - pike poke si Taktik zum erfolgreichen Spielen 2:04 Spielanleitung für Patience Kennenlernspiele für Erwachsene - so vermeiden Sie Peinlichkeiten Durch Symbole Automarken erraten - so gestalten Sie das Kinderspiel "Welches Tier hat sechs Finger?" - Quizfragen selber erstellen Kakuro lösen.Halloweenspiele für Erwachsene - einige Anregungen für einen gelungenen Abend 2:06, käsekästchen spielen - Anleitung 3:00, kartentricks lernen - Anleitung für einen Trick. 15:00 Uhr Winter-Zauberland mit Dagmar Frederic, Bata Illic, Daniel Hochsteiner, Captain Freddy und Astrid Breck Das Publikum erwartet die beliebtesten und erfolgreichsten Kultschlager, sowie ein farbenfrohes Feuerwerk der Extraklasseaus Musik, Magie, Komik und jeder Menge Spaß.Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, über Putin und veganes Hundefutter, den dritten Weltkrieg und den perfekten Rollkoffer.
Pause Spielort: Laterne Preis: 19,50 Veranstalter: Kulturhaus Freital Kartenbestellung Telefon: E-Mail: Online: hier oder über unseren Partner Reservix Karten an der Abendkasse zzgl.
1, die Komödie ist eine gesellschaftliche Satire aus der Zeit Molières und handelt in Paris.
10:00 Uhr Zwerg Nase mit dem Puppentheater Vollmann Weil sich Jakob über die Nase des Zauberers lustig macht, bekommt er auch solch ein übergroßes Exemplar.
Und schließlich ist ja auch noch der Wachtmeister zur Stelle.
Kartenbestellung Telefon: E-Mail: Online: hier 19:30 Uhr Internationale Ballettgala mit Ausschnitten der schönsten Ballettklassiker dem berühmten Choreographen Marius Petipa gewidmet Die klassischen Meisterwerke Der Nußknacker, Dornröschen und Schwanensee wurden von dem wohl bekanntesten Ballettkomponisten überhaupt - Pjotr Iljitsch Tschaikowski - verfasst und gehören zum Repertoire.
Ebenfalls erklingen Ausschnitte aus der bekannten Operette "Wiener Blut" von Johann Strauß, sowie weitere Stücke anderer berühmter Operetten Komponisten.Und Zeit heilt ja bekanntlich alle Wunder, wenn uns Uwe Steimle nun einlädt, nach 25 Jahren, Revue spazieren zu lassen!Im, schloss Chambord, wobei.Bloß gut, dass sich am Ende der Drache als gar nicht ganz so fürchterlich herausstellt!Der Bürger als Edelmann (Originaltitel: Le Bourgeois gentilhomme ) ist eine, ballettkomödie von, molière (Jean-Baptiste Poquelin 16221673) und dem Komponisten.Was das dabei erfolgende Aufsetzen einer Kopfbedeckung anbelangt, wollten Molières Kritiker am Hof allerdings auch eine Ähnlichkeit mit einer Bischofsweihe erkennen.Eine Erklärung des Zaubertricks Eine gute Spielanleitung für Elferspiel Maulwurf Company - Regeln des Spiels kurz erklärt Klappbrett - eine Spielanleitung Buchstaben durch Zahlen ersetzen - so gelingt's Das Jagdspiel - Spielanleitung Schlesische Lotterie - das Kartenspiel einfach erklärt Anleitung zu "Adel verpflichtet".

Antonio Vivaldi (1678-1741) aus Vier Jahreszeiten: Der Frühling, Der Sommer Leitung: Helmut Branny Solo-Flöte: Bernhard Kury Solo-Violine: Susanne Branny Dauer: 75 min ohne Pause Spielort: Großer Saal Preise: 21,50, 22,50 und 23,50 Kinder/Studenten: 6, 8 und 10 Veranstalter: Kulturhaus Freital Kartenbestellung Telefon: E-Mail: Online: hier.
Wir sind alle Persönlichkeiten mit vielen Facetten, keiner hat nur eine.
Trash oder Tabula rasa?